Sitemap   |  Impressum   |  Disclaimer   |  Admin-Login   X  

Startseite Schwimmvereinigung Münster von 1891 e.V.                                          Besuchen sie uns bei facebook
Wersepark Sudmühle Sportbad Sudmühle Clubhaus Schwimmsport Wasserball Synchronschwimmen Kunstspringen Tennis Speckbrett Herzsport

WersePark Sudmühle   |  Schwimmbad    |  Clubhaus   

     


 Aktuelles / Details Druckversion öffnen Druckversion

„Team Gut“ siegt im Sand gegen „SMS“

Datum:12.06.2017Bereich:Wersepark_Sudmuehle
Text:Hervorragende Leistungen, strahlender Sonnenschein und eine super Atmosphäre - alles zusammen ergaben optimale Bedingungen für das „Beach-in“-Freizeit-Turnier der Schwimmvereinigung Münster 1891 im WersePark Sudmühle.

18 Mix-Paare kämpften in zwei Altersklassen, bei denen das Alter beider Spieler/innen addiert wurde, um Punkte im Sand. Zunächst wurden „Jeder gegen Jeden“-Spiele in Kleingruppen, wobei alle Teams mit lustigen Namen an den Start gingen, ausgetragen.

In der Endrunde, die im KO-System ausgespielt wurde setzte sich im Finale der U75 das „Team Gut“ mit Celine Tollkühn und Alexander Stellmach gegen das „SMS“ (=Sutti macht Spaß)-Team mit Silvia und Olaf Baumgarten mit 15:12 und 15:8 durch. Gemeinsame Dritte wurden die „BeGINner“ (Katha Knüpp und Jens Farwick) und die „Angry Nerds“ (Laura-Marie Mätschke und Manuel Stegmann).

In der Altersgruppe Ü75 besiegte das Duo „Spunk“ (Dominika Kirchhoff mit Markus Raveau) die „Börgerkings“ (Sandra und Matthias Börger) in einem packenden Dreisatz-Match mit Tie-Break mit 15:12, 14:16 und 7:6 durch. Die Mannschaften „Atemlos“ (Elisabeth Prolingheuer und Holger Kautz) sowie „Als wenn“ (Pia und Frank Hammesfahr) belegten hier dritte Plätze.


hn
Dateien:
Datei downloadenErgebnisliste Beach-in 2017..pdf40,9 KBDatei downloaden
Bilder:


© 1999-2017 SV91 optimiert für 1024x768 | barrierefreies Design